INFORMATION ZUR AKTUELLEN LAGE BETREFFEND CORONA-SITUATION

Gemäss Bundesratsbeschluss konnte der reguläre ambulante Praxisbetrieb unter strengen Hygienevorschriften am 27.4.2020 wieder aufgenommen werden.

Die nachfolgenden Informationen bitte ich meine Patientinnen und Patienten vor dem Physiotherapiebesuch zur Kenntnis zu nehmen:

Bitte betreten Sie die Praxis erst zum vereinbarten Zeitpunkt und nicht früher, um das Zusammentreffen mit anderen Patienten zu vermeiden.

Keine Corona-Symptome oder kürzlichen Kontakt mit infizierten Personen.
Verzichten Sie auf Ihre physiotherapeutische Behandlung, falls Sie Corona-Symptome haben. Dies gilt auch, falls Sie in den letzten 14 Tagen Kontakt hatten mit einer Corona-infizierten Person oder mit einem Verdachtsfall. Bitte melden Sie sich in diesen Fällen rechtzeitig von der Therapie ab.

Eine Gesichtsmaske ist für alle Pflicht.
Ich trage vorschriftsgemäss während der Behandlung eine Gesichtsmaske. Das Tragen einer Gesichtsmaske ist für Sie als Patientin/Patient ebenfalls wichtig, da der 1.5-Meter-Abstand während der Therapie nicht eingehalten werden kann.

Masken können in der Praxis für 1.50 CHF bezogen werden.
Bitte bringen Sie Ihre eigene Maske mit zur Therapie. Alternativ können Sie bei mir in der Praxis eine für 1.50 CHF beziehen. Der allfällige Betrag per Rechnung bezahlt werden (kein Bargeld). Die Krankenkasse übernimmt diese Kosten nicht.

Zusätzliche Begleitpersonen sind grundsätzlich nicht erlaubt in der Praxis.
Bitte kommen Sie alleine zur Therapie. Bei Kindern darf eine Bezugsperson bei der Therapie anwesend sein, mit genügend räumlicher Distanz. Es gelten für die Begleitperson selbstverständlich die gleichen Hygienemassnahmen wie für die Patienten.

Weitere Hygienemassnahmen
Ich  setze alle vom BAG und von Physioswiss genannten Hygienemassnahmen konsequent um (Desinfektion, Lüftung, etc.). Ich stelle sicher, dass sich nicht mehr als 3 Personen gleichzeitig in der Praxis aufhalten und plane die Patiententermine entsprechend mit genügend zeitlichem Abstand. Ein schriftliches Schutzkonzept wurde erstellt und den zuständigen Behörden zur Einsicht vorgelegt. Es wurde am 7.5.2020 bei der Inspektion durch das Arbeitsinspektorat für gut befunden.

Bei Fragen oder Unsicherheiten können Sie mich gerne kontaktieren.

Ich danke Ihnen herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen und für die Kooperation.

Sarah Buck

Willkommen bei SPINAVITA Physiotherapie

SPINAVITA Therapieraum

SPINAVITA Therapieraum

 

Wichtig ist mir ein persönlicher Umgang und eine hohe Qualität meiner Behandlungen. In meiner Physiotherapie-Praxis biete ich Leistungen im Bereich:

Persönlich

Alle Therapien und Konzepte werden individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.

Qualitativ

Meine Therapie basiert auf langjähriger Erfahrung.

Nachhaltig

Verschiedene Konzepte mit dem Ziel langfristigen Wohlbefindens.

Jetzt kontaktieren für eine individuelle Beratung

Menü